Unser Unternehmen

Für eine sichere Versorgung mit Erdgas: Wir sind Ihr erfahrener Partner für den zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb von Energieinfrastrukturen. Dazu bieten wir Ihnen – Netzbetreibern, Stadtwerken und Energieversorgungsunternehmen sowie Gewerbe- und Industrieunternehmen – individuelle Lösungen in den Bereichen Gasnetze und Anlagen, Energieeffizienz sowie digitale Infrastrukturen.

Als Unternehmen der ONTRAS Gastransport GmbH ist INFRACON die Vermarktungsgesellschaft für netznahe, individuell angepasste Dienstleistungen. Das Besondere: Wir bieten Ihnen innovative Lösungen für Ihre Energieinfrastrukturen mit dem langjährigen Know-how des zweitgrößten Fernleitungsnetzbetreibers in Deutschland sowie weiterer Netzwerkpartner. Damit garantieren wir Ihnen eine zertifizierte Leistungserbringung, unter anderem nach dem Regelwerk des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW).

Was wir tun

Die Basis unserer Arbeit ist es, den zuverlässigen und effizienten Betrieb von Leitungsnetzen und Anlagen unserer Kunden sicherzustellen. Wir unterstützen Sie von der Planung und dem Bau  über die Instandhaltung und die Gasmesstechnik bis hin zur Überwachung Ihrer Gasnetze und Anlagen. Ganz nach Ihrem Wunsch übernehmen wir Teilprojekte oder auch das komplette Management bis hin zur Umsetzung.

 

Außerdem beraten wir Sie hinsichtlich der Optimierung des effizienten Energieeinsatzes in Ihrem Unternehmen unter Berücksichtigung vorhandener technischer Anlagen, Gebäuden und Infrastrukturen sowie der Energieprozesse. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei den Themen Energieaudits nach DIN EN 16247-1  und Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 und setzen diese auf Wunsch auch direkt bei Ihnen um.

 

Für Ihr individuelles Datennetz bieten wir Ihnen die Anmietung unserer sicheren digitalen Lichtwellenleiter (LWL)-Kapazitäten an. Dabei profitieren Sie sowohl von einer hohen Verfügbarkeit – durch eine Überwachung rund um die Uhr – als auch von hohen Sicherheitsstandards durch abhör- und manipulationssichere Datenübertragung. Die stetige Qualitätssicherung erfolgt durch definierte Service-Level-Agreements. Darüber hinaus planen und realisieren wir im Rahmen von Neubauprojekten die Mit- und Neuverlegung von LWL-Anlagen im Schutzstreifen von Ferngasleitungen der ONTRAS Gastransport GmbH.

Kundenzufriedenheit ist unsere treibende Kraft. Deshalb passen wir unser Leistungsangebot auch Ihren individuellen Bedürfnissen an. Mit unserem umfangreichen Serviceangebot helfen wir Ihnen, Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Die enge Zusammenarbeit zwischen Ihrem Unternehmen und INFRACON ist dabei selbstverständlich.

Unsere Erfahrung

INFRACON bündelt ein vielfältiges Leistungsangebot in einer Hand – dies ist unser Kerngeschäft.
Durch unsere Verbindung zum Fernleitungsnetzbetreiber ONTRAS garantieren wir Expertise von bewährt hoher Qualität, insbesondere durch unser Spezialwissen im Gas-Hochdruckbereich. Gleichzeitig orientieren wir unser Angebot konsequent am Nutzen für unsere Kunden. Wir sorgen für klare Strukturen bei der Vertragsabwicklung und machen Synergieeffekte sicht- und nutzbar.

Über unsere Zusammenarbeit mit ONTRAS und weiteren Netzwerkpartnern hinaus rundet INFRACON Ihr Portfolio mit eigenen Lösungen ab. Ob Netzbetreiber, Stadtwerke, Energieversorgungsunternehmen oder Gewerbe- und Industriebetriebe: Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für Energieinfrastrukturen – von Teilleistungen bis hin zum Full Service.

Unsere Verantwortung

Im Selbstbild der ONTRAS-Unternehmensgruppe sind ein hohes Sicherheitsbewusstsein sowie unternehmerische Verantwortung gegenüber Mensch, Umwelt und Gemeinwesen fest verankert. Zur Umsetzung dieser Ziele wurden Managementsysteme etabliert, die stetig weiterentwickelt werden. Seit 2010 ist das Qualitätsmanagementsystem der ONTRAS gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Mit den Zertifizierungen nach DIN EN ISO 14001 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz) gelang 2013 der Aufbau eines integrierten Qualitätsmanagementsystems. Weitere Zertifizierungen sind das 2015 erlangte Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 sowie ein seit 2017 erlangtes Informationssicherheits-Management Zertifikat nach DIN EN ISO 27001. INFRACON selbst ist seit 2018 als geeignetes Unternehmen für öffentliche Aufträge zertifiziert und im amtlichen Verzeichnis der IHK eingetragen (AVPQ).

Dr. Ulf Kreienbrock
Prokurist
T +49 341 27111-2663
Marek Preißner
Leiter Kundenmanagement und Service
T +49 341 27111-2916
Gregor Vogel
Kundenmanagement und Service
T +49 341 27111-2927
André Schob
Kundenmanagement und Service
T +49 341 27111-2977
Florian Temmler
Kundenmanagement und Service
T +49 341 27111-7991
Steven Naumann
Kundenmanagement und Service
T +49 341 27111-7935
Sirko Wustig
Leiter Vertragsmanagement und Administration
T +49 341 27111-5976
Jens Born
Vertragsmanagement und Administration
T +49 341 27111-2245
Anja Giebelmann
Vertragsmanagement und Administration
T +49 341 27111-2952
Dr. Roland Rozynek
Vertragsmanagement und Administration
T +49 341 27111-7996
Philipp Pillmaier
Vertragsmanagement und Administration
T +49 341 27111-7997
Christian Kolacny
Unternehmensentwicklung
T +49 341 27111-2928
Rebecca Eigenbrodt
Marketing & Kommunikation
T +49 341 27111- 2681
Corinna Stielow
Teamassistenz
T +49 341 27111-7995